freespinsaktuell.com
News

14.10.2020 – gluestv 2020

Denkt dran! Morgen beginnt die „Glücksspielstaatsvertrags-Übergangsphase“!

Glücksspielstaatsvertrag Deutschland 2021

Ab morgen, 15.10.2020 gibt es bei zahlreichen Anbietern einige Anpassungen für deutsche Spieler (mehr Informationen zum Thema gibt es u.a. hier [Glücksspielregulierung in Deutschland – Wo kann ich noch spielen?] und hier [Dritter Glücksspieländerungsstaatsvertrag (3. GlüÄndStV) – was ändert sich in Deutschland?])

Einige davon sind:
haeckchen 1000€ Einzahllimit pro Monat pro Anbieter
haeckchen Max. 1€ pro Dreh am Slot
haeckchen 5-minütige Pause nach 60 Minuten Spielzeit
haeckchen Keine Live- und Tischspiele mehr
haeckchen Keine Jackpotspiele

Nicht alle Richtlinien werden aber sofort umgesetzt. Jeder Anbieter handhabt das etwas anders…

Aber auch gute Nachrichten:
haeckchen Merkur-Slots kehren zumindest bei Sunmaker und Sunnyplayer zurück (weitere werden sicher folgen)
haeckchen PayPal als Zahlungsmethode kehrt ebenfalls bei einigen Anbietern zurück
haeckchen Es gibt Vermutungen, dass auch Novomatic-Slots (Book of Ra) bald wieder verfügbar sind

Bitte beachtet:
Nicht alle Seiten werden diese „Empfehlungen“ einführen und es kann dort ohne Einschränkungen weitergespielt werden.

Alle Angaben ohne Gewähr!